Neues aus dem Landtag

Alle Neuigkeiten auf einen Blick.

Treffen der Landtagsfraktion mit Airbus Helicopters: Kompetenzen und hochqualifizierte Arbeitsplätze langfristig im Land halten!

19.04.2018 | CSU-Fraktion im Bayerischen Landtag

Die CSU-Fraktion traf sich diese Woche zu einem Parlamentarischen Frühstück mit Airbus Helicopters. Dabei informierte sie sich über die Gesamtlage von Airbus Helicopters, die Entwicklung der Hubschraubertechnologie am Standort Donauwörth und die damit verbundenen Herausforderungen im weltweiten Wettbewerb.

Der Vorsitzende des AK Wehrpolitik, Johannes Hintersberger betonte: „Der Freistaat Bayern setzt seit Jahrzehnten politische Rahmenbedingungen, die eine sehr gute Entwicklung der bayerischen Luftfahrtindustrie ermöglicht haben. Die „Bayerische Luftfahrtstrategie 2030“ ist dabei ein zentrales Element und bietet strategische Handlungsfelder für die Zukunft dieses High-Tech-Sektors mit seinen über 60.000 Beschäftigten.“

MdL Wolfgang Fackler unterstrich die Bedeutung Bayerns als Zentrum der deutschen Luft- und Raumfahrtindustrie: „Donauwörth mit seinen rund 7.000 Beschäftigten ist ein bedeutender Standort, an dem von Forschung und Entwicklung über den Bau von Hubschraubern bis hin zu Wartung und Modernisierung die gesamte Produktionskette abgebildet wird.“

Die gesamte Landtagsfraktion war sich einig: Wir unterstützen eine Beteiligung der deutschen und bayerischen Industrie am anstehenden Großvorhaben „Schwerer Transporthubschrauber“, um Kompetenzen, Souveränität und hochqualifizierte Arbeitsplätze langfristig im Land zu halten.

Ludwig Freiherr von Lerchenfeld

Fritz-Hornschuch-Str. 13
95326 Kulmbach
Telefon : 09221-607 62 57
Telefax : 09221-607 62 58
E-Mail  : info@lerchenfeld-mdl.de