Neues aus dem Landtag

Alle Neuigkeiten auf einen Blick.

MdL Lerchenfeld: Verlorengegangenes Vertrauen zurückgewinnen!

04.12.2017

Kulmbach / München „Ich freue mich sehr über dieses eindeutige Votum für Markus Söder. Das ist eine wunderbare Entscheidung für Bayern und Oberfranken.“ So kommentierte der Kulmbacher CSU-Landtagsabgeordnete Ludwig Freiherr von Lerchenfeld die Abstimmung in der heutigen Sondersitzung der CSU-Landtagsfraktion. Dabei haben sich die CSU-Landtagsabgeordneten einstimmig für Finanz- und Heimatminister Dr. Markus Söder als Spitzenkandidat für die bayerische Landtagswahl 2018 ausgesprochen.

„Die Personaldebatte ist vorbei, das ewige Hickhack hat ein Ende! Nun gilt es das verlorengegangene Vertrauen der Bevölkerung zurück zu gewinnen. Das können wir nur schaffen durch eine moderne, zukunftsorientierte Sachpolitik, welche die Stärkung des ländlichen Raums, die Chancen der Digitalisierung und des wirtschaftlichen Wachstums mit dem Schutz unserer Umwelt in Einklang bringt.“, so Lerchenfeld.
Weiter führt der Abgeordnete aus: „In den vergangenen Wochen habe ich mehrere vertrauliche Gespräche mit Markus Söder geführt und ihm auch immer wieder Mut zugesprochen, den Schritt zu wagen und sich der Fraktion als Spitzenkandidat für die kommende Landtagswahl zur Verfügung zu stellen. Denn die CSU hat Bayern auch deshalb so erfolgreich gestaltet, weil sie zur richtigen Zeit, die richtigen Leute, am richtigen Platz aufgestellt hat. Wenn wir Bayern weiterhin erfolgreich mit den Bürgern voranbringen wollen, brauchen wir jetzt ein inhaltliches und personelles Angebot, das klar Richtung Zukunft zeigt. Mit Markus Söder als unseren Spitzenkandidaten ist hierzu der erste wichtige Schritt getan. Nicht zuletzt als Umwelt- und Finanzminister hat er mehrfach seine hohe Kompetenz und Bürgernähe unter Beweis gestellt.“
Abschließend teilte Lerchenfeld mit, dass er Markus Söder im nächsten Jahr zu einem Besuch nach Kulmbach einladen wird.

Ludwig Freiherr von Lerchenfeld

Fritz-Hornschuch-Str. 13
95326 Kulmbach
Telefon : 09221-607 62 57
Telefax : 09221-607 62 58
E-Mail  : info@lerchenfeld-mdl.de